Vorstellung Philatelistische Vereinigung St. Gallen - PHVSG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vorstellung Philatelistische Vereinigung St. Gallen

Verein


Verein
Wir treffen uns regelmässig, zum Informationsaustausch über Briefmarken und anverwandte Themen.

Jeweils am 1. Donnerstag im Monat halten wir eine Vereinsversammlung mit vorgehender Kleinbörse ab.

Mindestens 1 mal im Monat stellt jemand seine Briefmarken, Postkarten oder seine Sammlung vor,
welche mit Briefmarken oder mit dem Postwesen in Verbindung stehen.

Mitglieder
Bis ins Jahr 1950 nahm die Mitgliederzahl kontinuierlich zu. 1951 war ein erster Höhepunkt mit 211
begeisterten Briefmarkensammlern erreicht. Danach nahm die Zahl ein wenig ab und erreichte erst 1961
wieder die gleiche Mitgliederzahl um dann Sprunghaft bis 1969 auf 405 Mitglieder zu wachsen.
Die Mitgliederzahl pendelte sich bis etwa 1985 bei 380 Mitglieder ein. Und sank dann bis zur
Jahrtausendwende auf unter 300 (293 im Jahr 2000).
Heute zählt die Philatelistische Vereinigung St. Gallen um die 180 Mitglieder.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü